Psychotherapie

Heilpraktiker für Psychotherapie

Begleitende Therapie

In den verschiedensten Lebenslagen biete ich Ihnen meine Hilfe auf Ihrem Weg an.

Sie lernen Ihre Gefühle und Bedürfnisse klar auszudrücken und sich abzugrenzen – mit Achtung, Respekt und Wertschätzung für sich und Andere.      Wichtig ist mir dabei, Gefühle anzunehmen, auch die negativen, und damit umgehen zu lernen. Gefühle sind da, um gefühlt zu werden. Erst wenn sie zu Ende gefühlt werden, verlassen sie uns wieder.

Im lösungsfokussierten Prozess wendet sich der Blick weg vom Problem, der Problementstehung oder den Problemerhaltungsmechanismen. Stattdessen betrachten wir realistische Lösungsmöglichkeiten. Unterschiedliche Perspektiven auf die Situation und das eingebundene System vergrößern Ihren Handlungsspielraum und ermöglichen es Ihnen, hilfreiche Alternativen zu entdecken.

Sie als Klient stehen im lösungsorientierten Ansatz mit Ihren bereits vorhandenen Stärken und Ressourcen im Vordergrund.  Der Fokus liegt dabei auf bestehenden Kompetenzen, bereits Gelingendem, auf in Vergessenheit geratenen Fähigkeiten und wirklich machbaren Lösungen.

Die gemeinsame Arbeit beginnt schon in der ersten Sitzung. Je nach Thema kann die Begleitung über einen individuell zu vereinbarenden Zeitraum erfolgen. Zu jedem Zeitpunkt entscheiden Sie als Klient, welcher Weg hilfreich ist.

was biete ich an?

  • Einzeltherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Gesprächstherapie

mit was arbeite ich?

  • NLP Techniken
  • Körper- und Achtsamkeitsübungen
  • ziel- und ressourcenorientiertes Arbeiten

Ich biete Hilfe und Unterstützung an bei:

  • allgemeinen psychischen Problemen/ Lebensberatung
  • Ängsten/ Phobien/ Zwängen
  • depressiven Verstimmungen
  • psychosomatischen Beschwerden
  • Überlastung im Alltag (Burnout), Umgang mit Stress
  • Lebensübergängen
  • der Überbrückung der Wartezeit auf eine Kassen-Psychotherapie

Kosten

Einzelsitzung (60 Minuten): 70 €

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich leider nicht mit der Krankenkasse abrechnen. Als Selbstzahler haben Sie aber auch Vorteile:

  • Sie bestimmen Anzahl und Häufigkeit der Termine. Wir sind frei von Vorgaben der Krankenkassen.
  • Sie haben keine Wartezeit. Bei Kassen-Psychotherapeuten warten Sie oft 6 Monate oder länger auf einen Termin. Das ist für Sie in schwierigen Zeiten weder angenehm noch hilfreich.
    So können Sie gerne auch zu mir kommen, um die Wartezeit zu einer Kassen-Psychotherapie zu überbrücken.
  • Eine Therapie bei mir erscheint in keiner Krankenakte, auch Ihre Krankenkasse erfährt nichts davon. Das ist wichtig, wenn Sie einmal zu Ihrem Gesundheitszustand befragt werden, z.B. beim Abschluss einer Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherung.

Termine

Zur Vereinbarung eines Termins rufen Sie mich bitte an oder schreiben eine E-Mail.